Mo 10 . Oktober 2022 — 19:00

ULRICH ZEHFUSS

präsentiert den SAGO SONG SALON mit den Gästen: JAN PLEWKA & JONA BIRD & ISABEL NOLTE - NAchholtermin vom 27.03.2022
Werkhalle (EG)
Konzert: Jazz

Einlass

19:00

Beginn

20:00

Eintritt VVK

25 €
zzgl. Gebühren
inkl. Bus & Bahn

Eintritt AK

30 €

- echte Lieder, echte Menschen!

Seit es Menschen gibt, singen sie Lieder - und treffen sich, um sie zu hören. Dazu braucht es nicht mehr als eine Bühne mit Stühlen davor, ein Klavier oder eine Gitarre, etwas Licht und etwas Verstärkung.

Audioformate, Geschäftsmodelle, Senderkonzepte und Weltreiche wandeln sich und verschwinden - Lieder bleiben. Und lassen uns das Leben so spüren, wie wir es noch nie gespürt haben, uns Wunder fühlen, wie wir sie noch nie gefühlt haben: Lieder können das!

Wie das gelingen kann, darüber tauschen sich seit über dreißig Jahren Dichterinnen und Kabarettisten, Singer-Songwriter und Comedians, Rocker und Klassikerinnen, Stars und Geheimtipps bei Sago aus. Sago ist, was für den deutschen Pop die Hamburger Schule war – eine befreundeter Kreis liederschreibender Menschen mit ähnlichen ästhetischen Vorstellungen, der vom Liederdichter Christof Stählin gegründet wurde.

Und die Sago-Künstler treffen sich auf Bühnen zum vierteljährigen SAGO Song Salon, um ihre neuen und alten Lieder zu singen, Geschichten auszutauschen, allein und miteinander, spontan und vorbereitet. Und hautnah mit dabei: Ihr Publikum. Denn auch in Ihrer Stadt, Ihrer Kommune sollte es einen Sago Song Salon geben.

Jeder Sago Song Salon wird von einem festen, erfahrenen Gastgeber präsentiert, der den Reihen ein wieder erkennbares Gesicht gibt und durch den Abend führt. Dabei begrüßt er immer zwei, drei neue Gäste: Alte Bekannte, neue Entdeckungen, Freunde aus der Region. So hat jeder Salon-Abend eine vertraute, bewährte Form; so ist jeder Salon-Abend gleichzeitig eine einzigartige, unwiederholbare Sensation. Denn der Sago Song Salon ist der Ort, an dem man exklusiv eine quicklebendige Szene entdecken kann, die im durchformatierten Rundfunk und Fernsehen kaum vorkommt – und umso spannender ist.

Deshalb reservieren viele gleich gerne fürs nächste Mal, wenn der Abend mit einem Glas Wein und einem Plausch mit den Künstlern ausgeklungen ist.

Ein sicherer Erfolg für den Veranstalter

Sago Song Salon ist ein seit Jahren erprobtes Kulturformat, das bereits in mehreren Städten Deutschlands erfolgreich läuft. Sago Song Salon funktioniert „plug and play“: Es fügt sich nahtlos in Ihren Kulturkalender an der Schnittstelle zwischen Kleinkunst, Theater und Literatur und bereichert von der ersten Ausgabe aus Ihr kulturellesLeben. Für den Veranstalter ist der organisatorische Aufwand überschaubar, da der Sago Song Salon zentral vom Büro Sago.live kuratiert wird. Der Veranstalter bucht also „1 Stück Kultur“, wie das Gastspiel eines Theaters – nur eben viel persönlicher. Denn der Sago Song Salon ist ein Ort der Begegnung der musik- und kulturaffinen Szene Ihrer Kommune – mit reichlich Gelegenheit zum Sehen und Gesehen werden.

4 Highlights pro Jahr

Das Konzept sieht pro Jahr 4 Ausgaben des Sago Song Salons vor – lange genug, um sich wieder darauf zu freuen, kurz genug, um sich noch daran zu erinnern und dieses Mal die Freunde mit hinzunehmen, um die einzigartige Salon-Atmosphäre zu erleben. 

präsentiert von